Funktionen der Wartungssoftware FAKOS

Setzen Sie auf innovative Wartungskonzepte wie TPM oder Predictive Maintenance und minimieren Sie Ausfälle und Ausfallzeiten – mit der FAKOS Instandhaltungssoftware. Sie unterstützt Sie bei der digitalen Transformation Ihrer Arbeitsprozesse im Instandhaltungsmanagement und technischen Gebäudemanagement. Auf Basis überall verfügbarer, aktueller Daten unterstützt von intelligenten Funktionen, steuern Sie Ihre täglichen Aufgaben noch schneller und einfacher. Das alles in einer zentralen Software.

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die Funktionen der FAKOS Wartungssoftware für die Bereiche Instandhaltung und Facility Management.

Gern zeigen wir Ihnen noch mehr. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Anlagenverwaltung

Anlagenverwaltung in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Eine einheitliche Datengrundlage aller Objekte

Das Suchen von Daten und Fakten in Unterlagen war gestern. Mit der FAKOS Instandhaltungssoftware greifen Sie in Zukunft auf einen einheitlichen, aktuellen und übersichtlichen Datenstand zu. Alle sind Informationen sind sofort verfügbar, mobil von jedem Ort. Mit den richtigen Zahlen, Daten und Fakten haben Sie jederzeit komplexe Auswertungen zur Hand.

Sie haben die Wahl. Ihre Anlagenstruktur in der Wartungssoftware FAKOS

Denn die Basis im Instandhaltungsmanagement FAKOS ist die strukturierte Anlage und Verwaltung aller Objekte mit Fristen, Terminen, Dokumenten, technischen und Servicedaten. Die Struktur wird dabei auf mehreren Ebenen (Klasse, Typ, Anlage, Komponente, Baugruppe) abgebildet. Ganz nach Ihren Anforderungen! Mehr noch: Mit der Instandhaltungssoftware FAKOS verfügen Sie über ein eigenes Modell für die Anlagenstruktur. Sie legen fest und entscheiden, welche Anlagendaten aufbereitet werden sollen. So ist die Darstellung im Ebenen-Modell für Sie übersichtlich, transparent und leicht nachvollziehbar.

Funktion und Usability. Zwei Fliegen mit einer Instandhaltungssoftware.

Was ist wichtiger: Die Funktionen oder die Usability? Beides muss im Gleichgewicht stehen. Denn niemanden nützen umfangreiche Funktionen, wenn Sie nicht anzuwenden sind. Und was bringt eine intuitive Bedienoberfläche, wenn keine Funktionen dahinterstehen. Mit der FAKOS haben Sie eine Instandhaltungssoftware, die funktional und leicht zu bedienen ist. Sie haben mit umfassenden Filter- und Suchfunktionen unkomplizierten Zugriff auf die gewünschten Daten. Ihre Auswertungen gestalten Sie individuell. Exportfunktionen erlauben zusätzliche Weiterverarbeitung der Daten in anderen Programmen, wie Beispiel Microsoft Excel.

KI-unterstütztes Instandhaltungsmanagement

Mehr als nur Fristenüberwachung in der Wartungsplanung

Ein Kernelement jeder Instandhaltungssoftware ist die Wartungsplanung mit integrierter Fristenüberwachung. Mit dem FAKOS Instandhaltungsprogramm generieren Sie sogar einen echten Mehrwert für Ihr Unternehmen. Denn aus den gesammelten Daten können Sie die richtigen Maßnahmen ableiten. Zudem können Sie Ihre Instandhaltungsstrategie überprüfen, bewertet und anpassen.

Instandhaltung 4.0: Analyse- und Dokumentation mit künstlicher Intelligenz

Mithilfe KI-gestützter Auswertungsmechanismen können Sie die durchgeführten Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen genau analysieren:

  • Was ist der richtige Wartungszyklus?
  • Gibt es aufgrund der maschinellen Besonderheiten einen Bedarf an zusätzlichen Wartungsmaßnahmen, die nachhaltig die Maschinenverfügbarkeit erhöhen?
  • Welche Bauteile haben sich als langlebig herausgestellt und sind trotz des höheren Preises auch künftig die richtige Wahl?

Die Antwort auf diese Fragen und andere liefert Ihnen das FAKOS Instandhaltungsprogramm. Denn neben der Grundfunktion der Wartungsplanung und Fristenüberwachung nutzt FAKOS KI-gestützte Auswertungsmechanismen.

Störungsbehebung in der Wartungssoftware

Und auch bei Störung haben Sie mit der Instandhaltungssoftware FAKOS sofort Zugriff auf die notwendigen Informationen zur Störungsbehebung:

  • Lag diese Art der Störung schon einmal vor und wenn ja, wie wurde Sie behoben.
  • Hatte diese Maßnahme langfristig Erfolg?
  • Konnte die Störung selbst behoben werden oder musste der Hersteller/Servicepartner informiert werden?

Mit FAKOS Instandhaltungsmanagement sind Sie schnell in der Lage auf ungeplante Situationen zu reagieren und Störung schnellstens zu beheben.

Controlling Ihrer Instandhaltungskosten

Zur Beurteilung der Qualität des betrieblichen Instandhaltungsmanagements müssen die gesammelten Daten sinnvoll ausgewertet werden. Im Rahmen des Instandhaltungscontrollings bildet ein System von Kennzahlen die Grundlage für ein inner- und außerbetriebliches Benchmarking. Dieses System gibt Orientierung für die Vorgabe von Planwerten und ermöglicht die Durchführung korrigierender Maßnahmen. Wichtig dabei: Der Aufwand zur Ermittlung der ausgewählten Kennzahlen soll unter dem Nutzen der Aussagekraft bleiben. Zudem müssen deren Berechnung und Aussage stets für die Empfänger der Informationen nachvollziehbar sein.

Mithilfe unseres KI-gestützten Instandhaltungsmanagements wird die Ermittlung solcher Kennzahlen enorm vereinfacht und beschleunigt. Auch komplexe Indikatoren wie die Gesamtanlageneffektivität (GAE bzw. OEE) oder die Schaffung eigener, sinnvoller Kennziffern ist mit der Instandhaltungssoftware FAKOS darstellbar. Durch eine automatisierte zeitgerechte Bereitstellung wird die interne und externe Kommunikation Ihres Unternehmens deutlich verbessert.  Mit unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir Sie bei der Schaffung eines echten Controllings der Instandhaltung.

Auftragswesen

Auftragsmanagement in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Die FAKOS Wartungssoftware sorgt für eine reibungslose Abwicklung der Aufträge in Ihrer Instandhaltung. Das ist entscheidend für geplante und ungeplante Stillstandszeiten.

  • Wurde der Auftrag schon ausgelöst?
  • Gibt es schon einen Reparaturtermin?
  • Wieviel Zeit hat der Vorgang in Anspruch genommen?

Mit der Instandhaltungssoftware FAKOS können Sie nicht nur die internen Aufträge verfolgen, sondern auch den Bearbeitungsstand fremdvergebener Aufträge nachvollziehen.

Die Wartungssoftware als multifunktionale Datenbank

Um einen internen Instandhaltungsvorgang zu planen, greifen Sie auf die verfügbaren Mitarbeiter zu und weisen ihnen den Auftrag zu. Im Laufe der Zeit entsteht dadurch eine digitale Lebensakte. Damit sind die die vergangenen Instandhaltungsmaßnahmen transparent, schnell und übersichtlich dokumentiert.

Eine integrierte Vertragsverwaltung sowie der Rückgriff auf die Objektstammdaten ermöglichen schnellen Kontakt zu externen Servicepartner und Zugriff auf wichtige Informationen, wie Gewährleistungsablauf.

FAKOS-App: Mobile Auftragsvergabe und Störungsmeldung im Instandhaltungsmanagement

Damit direkt vor Ort die ersten Schritte für einen Wartungs- oder Instandhaltungsvorgang unternommen werden können, gibt es FAKOS auch als Mobil-App. Störungsmeldung, Auftragsvergabe, Kontrolle des Bearbeitungsstandes und eine Historie der abgeschlossenen Aufträge sind jederzeit in der digitalen Lebenslaufakte der Maschine einsehbar. Außerdem realisieren Sie ganz nebenbei einen Workflow ohne Medienbrüche. Sie greifen mobil auf alle Daten zu, erhöhen die Effizienz und optimieren die Verfügbarkeit.

Personalplanung & Einsatzplanung

Personalplanung mit Gantt Chart in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Die FAKOS Wartungssoftware bietet ein umfangreiches Modul zur Personalplanung. Somit haben Sie auf einen Blick, welcher Mitarbeiter für welche Aufgaben eingeplant ist. Mehr noch: Sie planen einzelne Aufträge und Schichtarbeiten. Je nach den hinterlegten Qualifikationen in den Stammdaten der Mitarbeiter können die Aufträge zugeordnet oder sogar Ausbildungsbedarfe abgebildet werden.

Anlagendokumentation

Anlagenerfassung & Anlagendokumentation in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Mit der digitalen Anlagendokumentation in der FAKOS Wartungssoftware gehören aufwendiges Suchen, kostenintensives Vervielfältigen oder ortsgebundene Ablagearchive der Vergangenheit an. Sie gewinnen wertvolle Arbeitszeit, senken Kosten und schonen die Umwelt.

Einheitliche Datenbasis. Ein Instandhaltungsprogramm für alle.

Damit jeder Mitarbeiter über dieselbe Datenbasis verfügt, erfolgt der Zugriff auf die Anlagendokumentation in der FAKOS Instandhaltungssoftware zentralisiert. So erreichen Sie eine einheitliche Ablage, von zum Beispiel Dokumenten zur Anschaffung der Maschinen und Anlagen oder die während der Laufzeit entstehende Service- und Wartungsdokumentation. Durch die Rechtevergabe wird gesteuert, für welche Dokumente die jeweilige Mitarbeiter Zugriff haben dürfen.

3D-Dokumentation: Ablage ist gut, Veranschaulichung besser.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich der 3D-Visualisierung. Mit dem Hintergrund dieser Expertise können wir auch das FAKOS Instandhaltungsmanagement für Sie anpassen. Durch die 3D-Dokumentation können beispielsweise Montageanleitungen komplexer Reparaturen oder Wartungsvorgänge zur besseren Veranschaulichung visualisiert werden.

Kostenmanagement

Auswertung der Kosten für Instandhaltungsleistungen in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Gestalten Sie mit FAKOS eine effiziente und schlanke Instandhaltung. Denn die Vorteile liegen auf der Hand: Kostentransparenz und eine lückenlose Dokumentation. So erleichtern Sie das aktive Management Ihrer Instandhaltungskosten.

Kostentreibern identifizieren. Maschinen– und Anlagenpark optimieren.

Auf Spurensuche! Mit der FAKOS Instandhaltungssoftware identifizieren Sie die Kostentreiber. Denn Sie ordnen die Instandhaltungskosten zu den einzelnen Objekten und den vorhandenen Kostenstellen genau zu. Somit können Sie die Effizienz Ihrer Instandhaltungsstrategie beurteilen, Trends zur Kostenentwicklung ableiten und Vergleichsrechnungen zur Rentabilität erstellen.

Aktives Management von Instandhaltungskosten durch Instandhaltungsbudgets

FAKOS Instandhaltungsmanagement ist Ihr Blick in die Zukunft. Denn Sie planen damit auch zukünftige Instandhaltungskosten. Mittels Vorgabe von Budgetwerten gewinnen Sie Planungssicherheit und können die Einhaltung Ihrer Instandhaltungsziele optimal kontrollieren. Durch dieses strukturierte Vorgehen lassen sich Ursachen von Abweichungen einfacher analysieren und entsprechend Gegenmaßnahmen einleitet werden.

Wissensmanagement

Wissensdatenbank im Instandhaltungsmanagement in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Das Wissen und die Erfahrung Ihrer Mitarbeiter sind sehr wertvoll. Schützen Sie es! So können Sie auch bei Veränderung Ihres Instandhaltungspersonals immer wieder darauf zugreifen. Die Wartungssoftware FAKOS bietet Ihnen die Wissensspeicherung von zum Beispiel Eigenheiten des Maschinenparks und von Strategien für bereits erarbeitete Problemlösungen.

Zentrale Lenkung von Dokumenten

Das betriebliche Wissensmanagement bildet eine wichtige Säule bei der Ausbildung und Einarbeitung des künftigen Personals. FAKOS Instandhaltungsmanagement erleichtert diesen Prozess erheblich: Arbeitsanweisungen, Montageanleitungen, Service und Wartungsprotokolle werden zentral abgelegt und verwaltet. Die Historie der Instandhaltungsmaßnahmen gibt Auskunft über die Vorgehensweise und den Maßnahmenerfolg. Auch im Bereich des Arbeitsschutzes verbessert das FAKOS Instandhaltungsprogramm die Lenkung der betrieblichen HSE-Dokumentation.

Liegenschaftsverwaltung / Raumbuch

CAD Liegenschaftsverwaltung in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Viele mittlere und große Betriebe wollen oder müssen die gelisteten Anlagen auch digital organisieren, grafisch aufbereiten und analysieren. Dafür verfügt das Instandhaltungsprogramm FAKOS über ein integriertes Geoinformationssystem (GIS). Zudem werden alle Daten im Bereich des Facility Managements für eine interne oder externe Auftragsvergabe bereitgestellt. Und ein optionales CAD-Modul in FAKOS stellt alle notwendigen Informationen Daten bereit.

Bestandsdokumentation und ständige Aktualisierung

FAKOS geht somit über den Funktionsumfang einer einfachen Wartungssoftware hinaus, da wesentliche Funktionen einer Facility Management Software (CAFM) integriert sind. Mit dem detaillierten Raumbuch können Sie eine betriebliche Bestandsdokumentation durchführen. Damit diese auch ständig aktuell ist, bieten wir Ihnen als Dienstleister die laufende Aktualisierung des CAD-Bestandes an. Damit erhalten Sie einen Live-Flächennutzungsplan mit dem sie ständig auf dem aktuellen Stand sind und somit eine Kalkulationsgrundlage für verschiedene Prozesse im Bereich des Facility Managements schaffen.

FAKOS-App

Screenshot Instandhaltungsmanagement App

Damit direkt vor Ort die ersten Schritte für einen Wartungs- oder Instandhaltungsvorgang unternommen werden können, gibt es FAKOS auch als Mobil-App. Störungsmeldung, Auftragsvergabe, Kontrolle des Bearbeitungsstandes und eine Historie der abgeschlossenen Aufträge sind jederzeit in der digitalen Lebenslaufakte der Maschine einsehbar. Außerdem realisieren Sie ganz nebenbei einen Workflow ohne Medienbrüche. Sie greifen mobil auf alle Daten zu, erhöhen die Effizienz und optimieren die Verfügbarkeit.

Zusatzmodule

Branchenspezifische Zusatzfunktionen in der Instandhaltungssoftware, CMMS Software, Wartungssoftware FAKOS

Die Grundmodule von FAKOS bilden das Gerüst einer soliden Wartungssoftware. FAKOS Instandhaltungsmanagement ist unsere hundertprozentige Eigenentwicklung, ohne zugekaufte Tools. Wir haben somit das Know-how, FAKOS so anzupassen, sodass Sie zusätzlich ganz spezielle Funktionen in Ihrer Instandhaltungssoftware anwenden können.

Support

Instandhaltungsmanagement

Die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns an oberster Stelle. Deshalb werden jedem Kunden persönliche Kundenberater zugeordnet. Bei Supportanfragen haben Sie den direkten Zugriff auf unsere Mitarbeiter, ohne sich in Warteschleifen aufhalten zu müssen.

Sie haben Fragen zu FAKOS? Dann kontaktieren Sie uns

Kontakt aufnehmen